Sagen-Sammlung

Sagen rund um die Insel Rügen

Inhaltsverzeichnis1 Die Hirtin vom Rugard 2 Der Schäfer auf Rügen3 Die Unterirdischen auf Rügen4 Die Soldaten im Burgwall5 Die Entstehung der Insel Hiddensee bei Rügen Die Hirtin vom Rugard  Auf der östlichen Seite von Rügen steigt der Rugard zu 340 Fuß Höhe auf. Er bietet eine herrliche Aussicht dar. Hat man ihn erstiegen, so bilden nach …

Continue

Sagen rund um Demmin

Der Name Demmin und das Haus Demmin Bei der Stadt Demmin liegt noch heute die Ruine einer alten Burg, welche das Haus Demmin heißt. Die Burg soll vor alter Zeit von zwei (oder drei) Prinzessinnen erbaut worden sein. Sowohl die eine als die andere haben sich aber die Stadt zugeeignet und immer gerufen: Se is …

Continue

Sagen rund um Greifswald

Inhaltsverzeichnis1 Wie die Stadt zu ihrem Namen kam2 Der Rechtspruch3 Warum die Greifswalder keine Pferde mehr züchten.4 Der Wettlauf um das Opfergeld5  Das Nordfenster auf dem Nicolaiturm6 Die Spottnamen der Pommerschen Städte7 Der hochgelobte Adel in Pommern8 Weh über Pommernland9  St. Nicolaus Wie die Stadt zu ihrem Namen kam Das Wappen der Stadt Greifswald besteht …

Continue

Sagen rund um Stralsund

Inhaltsverzeichnis1 Die arme reiche Frau2 Der Dänholm3 Herzog Wallenstein vor Stralsund4 Der Katzenritter5 Der Kampf der Blinden6 Der Stralsunder Büttel und die grauen Mönche 7 Der gotteslästerliche Organist8 Der Teufel in der Nikolaikirche9  Der Kalandsornat Die arme reiche Frau In der Stadt Stralsund ist um das Jahr 1420 eine sehr schöne Jungfrau gewesen, die aber allein …

Continue

Sagen rund um Stettin

Inhaltsverzeichnis1 Entstehung der Gertrudenkirche 2 Die Raubmönche3 Die vier Missethäter und der Schüler4 Der Teufel poltert in den Kirchen5 Eine Historia von einem Knaben6 Die besessene Agnes 7 Der Teufel in der Nicolaikirche8 Die Blutflecken in der Jacobikirche9 Die ungezogenen Kinder 10 Die Windmühlen11 Die Oderburg Entstehung der Gertrudenkirche  Die Gertrudenkirche zu Stettin soll dadurch entstanden sein, daß …

Continue

Sagen rund um Königshain

Inhaltsverzeichnis1 Die tanzenden Steinmänner bei Königshain.2 Der Teufelsstein3 Die Buschmännchen4 Die Holzweiblein Die tanzenden Steinmänner bei Königshain. Auf den Königshainer Bergen steigen in der Johannisnacht wunderliche Gestalten, vom Volke Steinmänner genannt, aus der Erde herauf, versammeln sich rings auf den Berggipfeln und springen dann von Stein zu Stein, bis sie alle auf der Platte des …

Continue

Sagen rund um Görlitz

Inhaltsverzeichnis1 Der Ursprung der Stadt2 Die Peterskirche3 Die Jacobskirche4 Der Bürgermeister und das heilige Grab5 Die Kapelle auf der Galgengasse6 Die Steinbilder in der St. Barbarakapelle7 Der Mönch und die Verrätergasse8 Der Klötzelmönch9 Der Mann mit dem Krug10 Die große Linde auf dem Nicolaikirchhof11 Der Denkstein am Weinberg Der Ursprung der Stadt Da wo jetzt …

Continue

Sagen rund um Rübezahl

Inhaltsverzeichnis1 Der Schatz des Rübezahl2 Rübezahl duldet keine Hunde3 Rübezahl jagd auch im Winter4 Rübezahl drillt einen Soldaten5 Rübezahl als Hochzeitsgast6 Rübezahl und die Studenten7 Rübezahl hinterlässt Edelsteine8 Rübezahl schwängert eine Obristin9 Rübezahl predigt als Dorf-Vorsteher10 Rübezahl tauscht Pferd und Kleid Der Schatz des Rübezahl Folgende Description hat mir mein guter Freund Anno 1580, den 6. December mitgetheilet. Ich …

Continue

Sagen rund um Breslau

Inhaltsverzeichnis1  Die eiserne Jungfrau auf der Burg 2 Wie der Pest in Breslau bekämpft wurde3 Die weiße Rose4 Die schreckliche Nacht5 Der Hahnenstein oder die Hahnenkrähe vor dem Nicolaitore6 Die Dohle an einem Giebel des Hauptschiffs der Collegiatkirche7 Schaltnicht8 Hundsfeld9 Der böhmische Vielfraß10 Der gespenstige Schuster  Die eiserne Jungfrau auf der Burg  Am Odertor, wo jetzt …

Continue

Die Lorelei

Nahe bei Goarshausen, aber oberhalb desselben unter dem hohen Rheingebirge liegt der berühmte, wegen seines vielfältigen Wiederhalls schon vor Alters allbekannte Lurleyberg (Lurleius). Derselbe wird schon von dem Minnesänger Marner um das Jahr 1235 erwähnt, der da meint, dort sei der Nibelungenhort versenkt worden.18 Derselbe giebt ein sehr starkes Echo von sich, welches allerlei Töne, Stimmen und …

Continue